Elo® von der Alb

Zuchtstätte von der Schwäbischen Alb

Unser G Wurf ist am 18.12.23 gelandet-----> Alle Welpen sind vorerst Reserviert

Es sind 5 Rüden und 4 Hündinnen

Rocky (Eiji von der Alb) Sucht ein Neues Zuhause 

Beschreibung vom Besitzer

 

Rocky (Eiji von der Alb) ist ein zwei Jahre alter auffallend hübscher Rüde.
Sein Kosename ist "Füchsle" weil er als Welpe einem Fuchs zum Verwechseln ähnlich sah.
Er sieht immernoch aus wie ein Fuchs nur ist er mittlerweile um einiges größer.
Als Welpe kam er zu uns und konnte es kaum aushalten gestreichelt zu werden.
Aufmerksamkeit durch Blicke, anreden oder anfassen haben ihn völlig hochgepusht und
gestresst, er erwiderte es mit unruhigem Schlecken und Hecheln. Dieses Verhalten hat sich
nun über die Zeit gelegt. Mittlerweile kommt er, sucht Nähe und genießt es gestreichelt zu
werden. Rocky ist gerne nah uns, ist jedoch kein typischer Schmusehund der ständig
angefasst werden will. Rocky hat seit März 2023 einen Hormonchip weil er in der Pubertätsphase draußen kaum zu bändigen war und teilweise auch imens gelitten hat. Spaziergänge waren purer Stress für ihn, wie auch für uns. Der Hormonchip hat nach einigen Wochen seine Wirkung gezeigt und hat ihm geholfen sich wieder mehr auf uns zu fokussieren, wenn wir draußen unterwegs sind. Zum Thema Leinenführigkeit und Abruf bin ich ehrlich, in diesem Punkt haben wir es bis heute leider nicht geschafft ein richtiges Team zu werden. Wobei ich weiß, dass er es kann... es liegt an mir bzw. uns.
Rocky liebt es natürlich wie alle Hunde ohne Leine zu laufen. Er folgt dabei auch auf Kommandos, allerdings nur solange er nicht etwas anders interessant findet. Schnell lässt er sich noch von äußeren Einflüssen ablenken und nutzt hin und wieder Situationen aus um "stiften" zu gehen. Normalerweise kommt er nach ein paar Minuten wieder, bis auf das letzte Mal da hat er entschlossen alleine nach Hause zu laufen.
Rocky liebt Wasser, Schnee, Wald und Wiesen, ist verspielt, tobt und rauft am liebsten mit Artgenossen.Obwohl er "der Stürmische" ist und immer wieder mit Bellen die anderen Vierbeiner zum Spielen auffordert, akzeptiert er es wenn sein Gegenüber keine Lust hat und lässt dann von ihm ab. Rocky hat noch keine schlechten Erfahrungen mit anderen Hunden gemacht!
Fellpflege und Krallen schneiden mag er nicht sonderlich, lässt es aber geduldig zu.
Futter, Napf, Kauartikel und Spielsachen kann man ihm problemlos aus dem Maul nehmen.
Durch Kommando lässt er sogar davon ab und wartet bis auf Freigabe.
Rocky mag Kinder, er bellt nicht wenn es an der Haustüre klingelt. Er kann übere mehrere Stunden alleine bleiben, ohne Auffälligkeiten. Er fährt gerne Auto und ist eine Hundebox gewohnt. Er ist kein Zerstörer und vernagt nichts.
Rocky ist ein aufmerksamer, neugieriger Elo und ist am liebsten überall dabei.
Er hat gelernt über eine Feuerwehrtreppe zu laufen und ist auch so, ein aufgeweckter, interessierter liebevoller, manchmal tapsiger Rüde, der imstande ist noch viel mehr zu lernen wenn er die Möglichkeiten und Zeit bekommt. Kommandos wie Sitz, Platz, Bleib, Nein und Aus usw. sind alle geläufig und klappen gut.
Er liebt es gelegten Fährten hinterher zuflitzen und hat Freude an Suchspielen.
Rocky ist ein wunderbares Wesen und hat einen liebevollen und sanften Charakter. Von Herzen wünscheich mir jemanden für Rocky der richtig viel Zeit hat, um mit ihm zu arbeiten und ihm den letzten Schliff zu geben. Er hat es verdient ein wunderbares Zuhause zu bekommen, mit liebevollen neue Menschen die ihm ein tolles Hundeleben ermöglichen wollen.


Wurfplanung 2023

Bei Interesse Bitte Anrufen

Bitte nicht am Wochenende oder an Feiertagen Anrufen

> G- Wurf 

Wir erwarten Mitte Dezember unseren G Wurf


Vater Odin ( Valentin von der Lehmhütte)

Mutter Kiki ( Aliki von der kleinen Oase)

 


 

 

IMG-20200616-WA0009
IMG-20200616-WA0009
IMG-20200605-WA0002
IMG-20200605-WA0002
IMG-20200724-WA0019
IMG-20200724-WA0019
IMG-20201222-WA0004
IMG-20201222-WA0004
IMG-20201211-WA0017
IMG-20201211-WA0017
IMG-20201213-WA0034
IMG-20201213-WA0034
IMG-20201217-WA0014
IMG-20201217-WA0014
IMG-20201217-WA0051
IMG-20201217-WA0051
IMG-20201218-WA0034
IMG-20201218-WA0034
IMG-20201218-WA0035
IMG-20201218-WA0035
IMG-20201218-WA0036
IMG-20201218-WA0036
IMG-20201218-WA0037[1]
IMG-20201218-WA0037[1]
IMG-20201018-WA0083
IMG-20201018-WA0083
IMG-20201206-WA0015
IMG-20201206-WA0015
IMG-20200614-WA0027
IMG-20200614-WA0027



                 




Der Elo® – Familienhund für Jung und Alt wurde 1987 erstmals gezüchtet. Eurasier, Bobtail und Chow-Chow sind nur drei der Ausgangsrassen. Zuchtziel ist ein angenehmer, ausgeglichener, freundlicher und belastbarer Familienhund.

 Elo®. Die gelehrigen Hunde bereiten viel Freude und können eine enge Beziehung zum Halter aufbauen.




Lizenzierte Zuchtstätte der EZFG e.V. seit November 2017

Wenn Sie sich für den Elo® entscheiden, achten Sie bitte unbedingt auf die: 

Genehmigte Zucht durch die Elo®-Zucht- und Forschungsgemeinschaft e. V.  Nur ein Welpe mit der Original EZFG e. V.-Ahnentafel darf sich auch Elo® nennen!!!!
Prüfen Sie vorab, ob der von Ihnen ausgesuchte Züchter auch der EZFG e. V. angehört, alle aktuellen Züchter finden Sie in der Züchterliste auf dieser Vereinshomepage.

© Copyright 2017. Alle Rechte vorbehalten